Corona Information

Unter Einhaltung besonderer hygienischer Vorsichtsmaßnahmen können Sie ab sofort therapiert werden. In der Praxis (nur mit Voranmeldung), bei Ihnen zuhause oder über Telemedizin.

Diese hygienischen Vorsichtsmaßnahmen umfassen das Tragen einer Maske (Patient*in und Therapeutin), das Tragen von Handschuhen und Schürze (Therapeutin), sowie eine genaue Terminkoordination, damit es nicht zu Begegnungen zwischen Patient*innen im Wartebereich der Praxis kommt.